Marschwertung 2024 BMF Hartkirchen

90,83P AUSZEICHNUNG

Am vergangenen Samstag erlebten wir nach intensiver Vorbereitungsphase einen bedeutenden Moment!
Unser neuer Obmann Daniel Humer ging seine Erste Marschwertung als Stabführer mit uns.
Trotz sehr heißer Temperaturen marschierten wir voller Konzentration und Enthusiasmus.
Gespielt haben wir dabei den Marsch “Ohne Rast” und auch so ging es gleich mit dem Festakt weiter.
Unteranderem wurde dieser mit dem Bruckner Choral, Hausruckmarsch und von Freund zu Freund musikalisch umrahmt. Natürlich sag die ganze Menge auch 3 Strophen vom Hoamatland.

Mit dem Amerikanischen Fußmarsch brachte uns die gesamte Rhythmusgruppe in die Festhalle wo wir alle gespannt auf unsere Ergebnisse warteten.
Durch das gute Essen, reichlichen Getränken und guter Musik durch die Band Brassaranka verging die Zeit sehr schnell und die Spannung stieg. Als wir 90,83 Punkte hörten und somit eine “Auszeichnung” erhielten, gab es nur noch Grund zu feiern!

SUPER GEMACHT DANIEL!

Anna Humer

The gallery was not found!

Firmung 2024 & Maiandacht Dachsberg

Am 25.05.2024 hatten wir gleich die Ehre 2 Veranstaltungen musikalisch zu umrahmen.
Vormittags bei strahlenden Sonnenschein begleiteten wir die Firmlinge mit einem kurzen Zug in die Kirche. Danach durften wir mit einer Mischung aus festlichen Märschen und einigen Polkas bei der Agape eine feierliche Atmosphäre schaffen.
Wir wünschen den Firmlingen alles Gute für die Zukunft!
Am Abend gestalteten wir die Maiandacht in Dachsberg musikalisch.
Leider machte uns hier das Wetter ein Strich durch die Rechnung und die Andacht konnte nicht wie gewohnt in der Grotte stattfinden, sondern musste in der Kapelle abgehalten werden. Wir spielten die traditionellen Marienlieder, die von den Teilnehmern sehr geschätzt wurden. Nach der Andacht sponserte Dachsberg ein paar Getränke, was zu einem netten Ausklang des Abends beitrug.

Anna Humer

Hochzeit Simone & Florian Lindinger

Wenn aus einem Solo ein Duett wird…

Am 18.05.2024 gaben sich unser Kapellmeister Florian und seine Simone in einer wunderschönen kirchlichen Trauung, in der Dachsbergkapelle, das Ja-Wort. Die musikalische Umrahmung der Zeremonie durften unter anderem wir mitgestalten, das war uns eine große Ehre.
Nach der Trauung führte ein beeindruckender Hochzeitszug, bestehend aus vier Musikkapellen, das Brautpaar und die Gäste zur Agape. Nach dem Hochzeitszug folgte gleich der Festakt, den die beiden frisch Vermählten, mit vollster Freude, dirigierten.
Wie wir es liebevoll nannten, war es ein kleines eigenes Musikfest. Die festliche Stimmung wurde durch die harmonischen Klänge und das freudige Beisammensein noch verstärkt.
Die Feierlichkeiten dauerten bis spät in die Nacht, wobei Braut und Bräutigam traditionell gestohlen wurden. Es war ein unvergesslicher Tag voller Liebe, Musik und Gemeinschaft.
Wir möchten uns herzlich bedanken, dass wir euch an diesem besonderen Tag begleiten durften. Nochmals von Herzen alles Gute zur Hochzeit und die besten Wünsche für euren gemeinsamen Lebensweg!

Anna Humer

Geburt Anton

Die größten Wunder können ganz klein sein.

Am 08. Mai 2024 erblickte der kleine Anton das Licht der Welt.
Möge er euer Leben mit unzähligen glücklichen Momenten erfüllen.
Herzlichen Glückwunsch zur Geburt und alles Liebe für die Eltern Margot und Patrick.
Wir wünschen euch eine schöne Kennenlernzeit.

Anna Humer

Floriani 2024

Floriani-Messe

Am Sonntag Vormittag den 05. Mai feierten wir gemeinsam mit der FF Prambachkirchen & der FF Gallsbach-Dachsberg eine Messe in der Pfarrkirche anlässlich deren Schutzpatrons, des Hl. Florian. Im Rahmen dieser Messe nutzen beide Feuerwehren die Gelegenheit, um die neu in den Aktivstand übergetretenen Mitglieder anzuloben. Nach der Messe wurden wir riesig überrascht. Kommandant Siegfried Mittendorfer überreichte unseren Obmann Daniel Humer und Kapellmeister Florian Lindinger einen Scheck in der Höhe von 2.000 Euro, um uns bei der Anschaffung der neuen Tracht aktiv zu unterstützen.

Im Namen des gesamten Vereins möchte ich mich ganz herzlich für die großzügige Spende bedanken. Diese hilft uns einen großen Schritt weiter. Danke nochmals für eure Unterstützung!

Anna Humer


Maiausfahrt 2024

Maiblasen

Kaum war die Mairundfahrt im Ortskern vorbei, hieß es für uns schon wieder auf zum Maiblasen in die Nachbarorte!
Mit bester Laune und Kaiserwetter starteten wir auch am 4. Mai los nach Gallham, Gföllnerwald, Gföll, Mairing, Mitterwinkl, Niederwinkl, Oberfreundorf, Passauer Straße, Pertmannshub, Reith, Schöffling und Unterprambach. Zwei Anhänger voll motivierter Musiker/-innen machten sich auf den Weg und überbrachten mit flotten Märschen den traditionellen Frühlingsgruß. Wir waren bis zum Sonnenuntergang in den Ortschaften unterwegs und ließen den Abend im Probelokal gemütlich ausklingen.
Wir möchten uns bei allen für die herzliche Aufnahme, die kulinarische Verpflegung, und die großzügigen Spenden bedanken. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Hanna Reiter

1. Mai 2024

Wenn der Maibaum wieder am Dorfplatz steht …


… und sich alles um die Musi dreht. Traditionell starteten wir auch diesen Mai mit viel Musik. Aufgeteilt auf zwei Wägen machten wir uns auf in das Musi-Highlight des Jahres. Mit einem kurzen Marsch vor jeder Tür durften wir alle Prambachkirchner/innen musikalisch in den Mai begrüßen. Begleitung von begeisterten Kindern, grandiose Einparkkünste unserer Traktor-Fahrer Julian und Patrick, Limbo-Dance, selbstgemachte Bauernkrapfen und Kuchen und das ein oder andere kühle Getränk inklusive.

Während manche vielleicht in der Früh noch mit unseren Klängen aus dem Bett gespielt wurden, haben andere schon richtig auf unseren musikalischen Besuch gewartet. In allen Fällen bedanken wir uns sehr herzlich für eure Gastfreundschaft und eure großzügigen finanziellen, aber auch kulinarischen Spenden. Danke!

Zum Ausklang dieses erfolgreichen Tages kehrten wir, auf fast schon traditionelle Art und Weise, bei unserem Musikerkollegen Markus ein. Ganz viele leckere Mehlspeisen und Getränke, lustige Geschichten und vielleicht noch ein bisschen mehr Musik machten den Tag komplett. Danke vor allem auch an unsere zwei „Humer-Familien“, bei denen wir uns in der Mittagspause kräftig stärken durften und an das Sägewerk Auinger sowie Maximilian Häuserer für das Bereitstellen der Anhänger.

Antonia Grafe

Frühjahrskonzert 2024

Liebe Freunde des Musikvereins Prambachkirchen!

Auch heuer fand unser Frühjahrskonzert am 27.04.2024 wieder in der Mehrzweckhalle des Gymnasiums Dachsberg statt. Unser Konzert stand dabei ganz unter dem Motto „Eine neue Tracht für den Musikverein“. Humorvoll und mit genügend Witz hat uns Wolfgang Schönleitner durchs Programm geführt und dabei für den ein oder anderen Lacher gesorgt. Neben dem abwechslungsreichen und spannenden Programm, welches unser Kapellmeister Florian Lindinger für euch zusammengestellt hat, hatten wir auch die Möglichkeit unsere neu designte Tracht der Bevölkerung vorzustellen. Im Foyer des Gymnasiums Dachsbergs konnten dann auch noch die bisherigen Uniformen und Trachten des Musikvereins bestaunt werden. Eröffnet wurde unser Konzert traditionell mit einem Marsch. Dieser konnte das Publikum schon auf das schwungvolle Programm einstimmen. Ein weiteres Highlight war auch das Solostück auf der Klarinette. Hanna Reiter gab das Stück „Gabriels Oboe“ zu ihrem Besten und wurde mit kräftigem Applaus belohnt. Weiters hatte auch Florian Lindinger persönlich wieder für einen absoluten Hörgenuss gesorgt. Zum ersten Mal konnten wir ein selbst komponiertes Stück von ihm auf der Bühne zum Besten geben. Bei dem Stück „Let me Introduce…“ hatte jedes Register die Chance sein Instrument mit außergewöhnlichen Klängen vorzustellen.

Florian Lindinger hat sich die Leitung des Konzertes heuer zum ersten Mal mit seiner Gattin Simone geteilt. Sie konnte durch die Probenarbeit und abschließend das Dirigieren beim Konzert Praxiserfahrung für ihre Kapellmeisterprüfung sammeln. Zum Schluss konnten wir mit unseren Zahlreichen Gästen den Abend noch gemeinsam gemütlich ausklingen lassen.

Danke an das HT1 Team die unser Konzert gefilmt und einen super Beitrag erstellt haben.


Karoline Humer

Erstkommunion 2024

Am 27.04.2024 durften wir bei sommerlichen Temperaturen und zahleichen Sonnenstrahlen die
Erstkommunion der Kinder der Pfarre Prambachkirchen wieder musikalisch umrahmen. Zum ersten
Mal war einer unserer neuen Stabführer, Daniel Humer, im Einsatz. Neben der Begleitung des
festlichen Einzuges in die Kirche haben wir auch noch die Agape nach der Kirche mit Märschen
musikalisch begleitet. Die Bevölkerung erfreute sich an unseren flotten Klängen und hat sich bei der
Agape mit Kuchen und Getränken zahlreich gestärkt.


Karoline Humer

Stabführerprüfung 2024

IM SCHRITT MARSCH

Bei besten Wetterbedingungen absolvierten vergangenen Samstag vier unserer Musiker die Stabführerprüfung.
Wir gratulieren Johanna, Daniel, Anna und Michael herzlich zur bravourös bestandenen Stabführer-Prüfung und freuen uns schon bald auf euer Kommando zu hören!

Andrea Steingruber